Josh

}}commentbox See my profile at XING, member of NetBeans User Group }} I'm Aljoscha "josh" Rittner, a german guy and long time user of NetBeans. I've started with NetBeans at version "DeveloperX2". My first java version was 1.1.8 with an additional swing package ;-).

Currently I convert my biggest project (a customer relationship management and groupware software) to the NetBeans 6.5 platform -> Interview about the project status


I'll help to write some topics for the NetBeans platform.

PS.: I don't have three heads as well, too.


My Links

NetBeansCertifiedEngineerCourse, NetBeansCertifiedEngineerExercises, NetBeansCertifiedEngineerCourseUlm2009

WikiLaunchTodoList, TextFormattingRules, NetBeansUserFAQ

NetBeans Dream Team

NetDEV, APISupportContributors

ToDo's

My Community Doc Contributions

DistributeUpdateCenterWithAnt_DE

TaT_QuickSearchDeactivating_DE

DevFaqHowPackageLibraries_DE based on DevFaqHowPackageLibraries and My blog entry

DevFaqCodeCompletionJavaAware_DE based on My blog entry


Ideas for Contributions (de)

Image-Viewer verbessern

  • Breite und Höhe von Bildern anzeigen
  • Als Hintergrund vordefinierbare Breiten und Höhen als Raster anzeigen, damit man kleinere Bildschirmgrößen visualisieren kann

QuickFix für fehlendes ;

  • wenn ein ; vergessen wird, dann wird es als als Error angezeigt, dann kann ich mir den genauen Fehler mittels alt+enter anzeigen lassen, aber ich habe keinen Quickfix dafür, dass er mir direkt auch das Semikolon anfügt!

Refactoring

  • Refactoring von properties auch properties umbenennen.
  • Batch @Override Annotation für Klassen, Pakete und Projekte, damit man alte Projekte < 1.5 in 1.5+ wandeln kann

Matisse (Swing GUI Builder)

  • Als Hintergrund vordefinierbare Breiten und Höhen als Raster anzeigen, damit man kleinere Bildschirmgrößen visualisieren kann

Build

  • Bei NB-Platform-Build lock-Datei auf Anfrage löschen

Editor

Softline-Break für Editor (wie es diesen im Output-Fenster gibt)

Internationalisierung

Die Internationalisierung mit Strg+Shift+I sollte nicht den Text als Key verwenden, sondern per AST-Parsing den Feldnamen ermitteln und diesen mit dem Klassennamen als Key nutzen also:

String message = "Das ist ein langer Text, der übersetzt werden muss";

soll nicht

Das_ist_ein_langer_Text_der_ubersetzt_werden_muss=Das ist ein langer Text, der übersetzt werden muss

werden, sondern:

MyMessage.message=Das ist ein langer Text, der übersetzt werden muss

Außerdem merkt sich der Wizard nicht das letzte Bundle.

Meine Einschätzung ist, dass das ein komplettes neues Plugin sein könnte. Zumal sowieso viele Bugs vorhanden sind und die Dialog-Orientierung nervt (es sollte ein Dock-Fenster sein).

Debugging

Lookup-Runtime Viewer mit anhängenden Listenern. Warnungen für Listener, die Objekte anfragen, die Sie nie sehen werden.

Not logged in. Log in, Register

By use of this website, you agree to the NetBeans Policies and Terms of Use. © 2012, Oracle Corporation and/or its affiliates. Sponsored by Oracle logo